Skip to the content

Technologie

Evaluierung und Nutzung bei MAXWORX

Zu Beginn eines jeden Projektes steht für MAXWORX stets die Frage nach der für den Kunden optimalen Technologie. Dabei stehen nicht nur bewährte Methoden und Werkzeuge zur Auswahl, sondern es werden auch innovative und neuartige Tools in Anspruch genommen. Neuartig und innovativ bedeutet in diesem Zusammenhang jedoch nicht „unausgereift“; alle Komponenten werden vor dem Einsatz in der Entwicklung auf ihre Stabilität und Leistungsfähigkeit getestet.

Neben Standards und kommerziellen Produkten wirft MAXWORX insbesondere auch ein Augenmerk auf den Bereich der Open Source Software (OSS). Hier existieren nicht nur Linux, PHP, oder MySQL, sondern auch eine Vielzahl anderer Anwendungen, Datenbanken oder Softwarekomponenten.

Nicht zum Selbstzweck

Das Internet ist ein Medium mit sehr kurzen Innovationsintervallen und stellt damit insbesondere für Beratungs- und Softwareentwicklungs-unternehmen eine sehr hohe Herausforderung dar. Neue Technologien und Standards müssen stetig geprüft und für den praktischen Einsatz erlernt werden. Die kritische Hinterfragung nach der Sinnhaftigkeit und Praxisrelevanz von neuen Techniken ist für uns dabei selbstverständlich. Um die Investitionen unserer Kunden zu schützen, setzen wir in der Regel vorzugsweise auf Technologien, die sich im Laufe der Zeit in der Praxis bewährt haben.

Die bereitgestellte Technologie sollte nicht im Mittelpunkt stehen, sondern lediglich als Mittel zur Erreichung der Kundenziele gesehen werden.

Für uns ist es selbstverständlich, uns permanent mit neuesten technischen Entwicklungen vertraut zu machen. Nicht zum Selbstzweck, sondern um für unsere Kunden durch sinnvollen Einsatz von zur Verfügung stehenden Technologien einen entsprechenden Mehrwert aus realisierten Projekten generieren zu können.